Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Dämmerschoppen der Schreinerinnung Traunstein in den Oderberger Werkstätten

Dämmerschoppen der Schreinerinnung Traunstein in den Oderberger Werkstätten

Besichtigung der Hallen; hier: bei der Gruppe „Montage Lattenroste“

In 2016 wurde der Betrieb „Oderberger Werkstätten“ der Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten eröffnet, in dem u. a. Montage- und Schreinerarbeiten getätigt werden. Die Schreinerinnung Traunstein folgte kürzlich der Einladung von Betriebsleiter Franz Lohmeyer mit 30 Personen und besichtigte die neu eröffnete Werkstatt. 

Franz Lohmeyer gab in einem Kurzvortrag zunächst einen Überblick über die verschiedenen Standorte und das Leistungsspektrum der Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten. Danach führte er die Interessierten durch das Gebäude und die Hallen, wobei natürlich den holzverarbeitenden Gruppen ein besonders großes Interesse galt. Mit einem kleinen Imbiss und regen Gesprächen endete der interessante Dämmerschoppen.

Der Traunreuter Anzeiger berichtete am 4. August darüber; Link zum Bericht

 

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech