Click to listen highlighted text!

Firstbaumdiebe waren am Werk

Firstbaumdiebe waren am Werk

???????????????????????????????

Geschmückt mit Girlanden brachten die Diebe den gestohlenen Firstbaum am Montag zurück zur Baustelle. Foto: mix

Die Arbeiten am Neubau der „Werkstatt Oderberg“ der Chiemgau Lebenshilfe Werkstätten GmbH schreiten zügig voran. Eine kurze Verzögerung gab es Anfang der Woche, weil ein wichtiges Teil kurzzeitig abhanden gekommen war. Beschäftigte der Nordwerkstätte in Traunreut stahlen nach altem Brauch den Firstbaum und brachten ihn geschmückt und mit musikalischer Begleitung wieder zurück. Nach längeren Verhandlungen zwischen Franz Lohmeyer, Betriebsleiter der Nordwerkstätte, und Frank Heck, Betriebsleiter der Holzwerkstatt, die im Neubau einziehen wird, übergaben die „Diebe“ das wertvolle Stück den Zimmerern, die den First sogleich einbauten. Als Auslöse wurde eine Würstl-Brotzeit für alle Beschäftigten der Nordwerkstätte inklusive Getränke nach Wahl vereinbart. Außerdem sind die Firstdiebe zum Richtfest am Freitagnachmittag eingeladen.  Traunreuter Anzeiger/Bericht vom 25.11.2015, Pia Mix

 

Click to listen highlighted text!