Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Neubau Chiemgau-Maßarbeit

CMA am 10. Mai 2017 – Parkplätze sind angelegt, die Durchfahrtsstraße ist geteert, erste Maschinen sind angeschlossen und die Installationsarbeiten sind in vollem Gang.

Im April 2017 werden die Maschinen angeliefert. Teilweise müssen sie mit dem Kran vom Lastwagen gehoben und in Millimeterarbeit in die Halle transportiert werden.

11.04.2017 Planierungsarbeiten, Rolltor im „Holzbereich“

 

CMA am 29.03.2017 – Das Rolltor ist im Bereich „Metall“ eingebaut, der Holzbereich hat nun auch Fenster

CMA am 14.03.2017 – Jalousien sind angebracht, das Dach des Mittel- und Holztraktes wird eingedeckt

CMA am 23.Januar 2017 – Die Bewehrung ist gelegt, die Halle „Metall“ wird aufgewärmt, der Beton kann kommen.

 

CMA am 2. Januar 2017 – Der Rohbau mit dem Dach steht

 

CMA am 30.11.2016 – Die Stahlträgerkonstruktion

 

CMA am 29.11.2016 – Die Bodenplatte für das Erdgeschoß wird vorbereitet, die Stahlträger für Wände und Dach werden gesetzt.

 

CMA am 21.11.2016 – Der Keller bekommt Wände

CMA am 04.11.2016 – Das Fundament wird vorbereitet – die Bodenplatte für den Keller ist gegossen

CMA am 20.Okt. 2016:

CMA am 13.Okt. 2016:

CMA am 8.Okt. 2016:

28.09.2016 Das gerodete Grundstück

CMA am 17. Sept. 2016:

Der Spatenstich für den Integrationsbetrieb Chiemgau-Maßarbeit wurde am 8. Sept. 2016 gefeiert.

Grundstück

Bautafel

img_0111

 

 

 

 

 

 

 

 

Spaten

img_0119

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundriss

Gäste

Redner und Segen

Spatenstich

Für das leibliche Wohl war gesorgt

Noch ein Spatenstich (der CMA-Mitarbeiter)

 

 

05.09.2017 Auf diesem Grundstück in der Heinrich-Hertz-Straße errichtet die CMA ihr neues Gebäude

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech