Click to listen highlighted text!

Spende der Firma Lehrbach an die CLW

Spende der Firma Lehrbach an die CLW

2014-12-08_SpendeStollenverkaufLehrbach,mix500 Euro aus Stollenverkauf

Traunreut. Die Bäckerei Lehrbach stellte zur Eröffnung des Traunreuter Christkindlmarktes am 28. November einen fünf Meter langen Stollen zur Verfügung, der für einen Euro das Stück an die Besucher verkauft wurde. 380 Euro Erlös kamen dabei zustande, die Frank Lehrbach (Mitte) auf volle 500 Euro aufrundete. Die Spende überreichte er im Beisein von zweitem Bürgermeister Hans-Peter Dangschat an den Geschäftsführer der Chiemgau Lebenshilfe Werkstätten Dr. Jens Maceiczyk (rechts). Frank Lehrbach aus Trostberg betonte, dass es ihm ein persönliches Anliegen sei, die Chiemgau Lebenshilfe Werkstätten mit dieser Gabe zu unterstützen, da seine Familie selber schon sehr gute Erfahrungen mit den Einrichtungen der Lebenshilfe gemacht habe und er wisse, wie gut die Menschen mit Behinderung hier aufgehoben sind. Die Stollenaktion am ersten Tag des diesjährigen Christkindlmarktes, den die Stadt Traunreut organisiert, kam bei den Besuchern sehr gut an. Dr. Jens Maceiczyk dankte im Namen der Werkstätten für die stets sehr gute Unterstützung seitens der Stadtverwaltung und für die Spende der Firma Lehrbach. Da in den nächsten Jahren einige große Projekte in den Werkstätten anstehen, sei er für jede erdenkliche Unterstützung dankbar, betonte der Geschäftsführer.  -/Foto: mix

Click to listen highlighted text!