Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Pädagogischer Fachdienst

Die erfolgreiche berufliche Eingliederung von Menschen mit Behinderung erfordert zusätzliche Begleitung. Diese Begleitung umfasst pädagogische, integrative und medizinisch-therapeutische Aspekte. Der pädagogische Fachdienst ist sowohl für Interessen bereits beschäftigter Mitarbeiter, vor allem aber auch für Eltern, Angehörige und Personensorgeberechtigte der richtige Ansprechpartner.

Der pädagogische Fachdienst berät und informiert Interessenten, Angehörige und gesetzliche Betreuer und ist Schnittstelle nach außen zu Kostenträgern, behandelnden Ärzten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen.

Darüber hinaus nimmt der pädagogische Fachdienst folgende Aufgaben wahr:

  • Organisation der Aufnahme in die Werkstatt und des Fachausschusses
  • Mitwirkung bei der Arbeitsplatzfindung und -gestaltung sowie beim Wechsel des Arbeitsplatzes
  • Erstellung von Entwicklungsberichten und fachlichen Stellungnahmen für Kostenträger
  • Beratung und Hilfestellung bei Konflikten und (psycho-) sozialen Problemen
  • Krisenintervention und Durchführung von Notfallmaßnahmen
  • Koordination von arbeitsbegleitenden Angeboten
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech