Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Freiwilligendienste

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Für die Abgabe Ihrer Unterlagen bevorzugen wir E-Mails mit PDF-Anlagen an bewerbung@clw.gmbh. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Zustellung auf diesem Weg allgemein als nicht sicher erachtet wird. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen deshalb auch persönlich vorbeibringen oder per Post übermitteln – auf Wunsch schicken wir sie gerne wieder zurück.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) /Bundesfreiwilligendienst (BFD)/ Europäischer Freiwilligendienst (EFD)

Sie wollen…
… nicht gleich in den Beruf oder ins Studium nach Ihrer schulischen Ausbildung starten?
… Menschen mit Handicap fördern?
… in die Tätigkeit eines Heilerziehungspflegers/in oder Heilerziehungspflegehelfer/in schnuppern?

Als FSJ´ler/BFD’ler oder EFD’ler bei der Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten GmbH sind Ihre praktische Mitarbeit sowie Ihre Ideen und Fähigkeiten in der Begleitung von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen gefragt.

Die Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten GmbH verfolgt gemeinsam mit den Freiwilligen das Ziel, soziale Kompetenz, Persönlichkeitsbildung sowie die Bildungs- und Beschäftigungsfähigkeit zu fördern. Bei Bildungsseminaren werden die Praxiserfahrungen reflektiert. Diese Seminare vertiefen die Lernerfahrungen aus der Einsatzstelle, vermitteln Informationen aus den verschiedenen Feldern der sozialen Arbeit. Des Weiteren ermöglichen die Seminare eine berufliche Orientierung und eine Weiterentwicklung der Persönlichkeit.

FSJ:

Dauer: in der Regel 12 zusammenhängende Monate (Einstieg im Regelfall zum 01.09. des jeweiligen Jahres)
Alter: 17 bis 26 Jahre
Arbeitszeit: 39 Stunden / Woche
Urlaub: 26 Tage im Jahr
Seminar: 25 externe Bildungstage, diverse interne Schulungen
Bezüge: FSJ´ler erhalten ein Taschengeld und Geldersatzleistungen für Unterkunft und Verpflegung

BFD:

Dauer: in der Regel 12 zusammenhängende Monate (Einstieg nach Absprache jederzeit möglich)
Alter: ab 17 Jahren, nach oben keine Altersbegrenzung
Arbeitszeit: 39 Stunden / Woche
Urlaub: 26 Tage im Jahr
Seminar: 25 externe Bildungstage, diverse interne Schulungen
Bezüge: BFD’ler erhalten ein Taschengeld und Geldersatzleistungen für Unterkunft und Verpflegung

EFD:

Die CLW bietet Möglichkeiten im Europäischen Freiwilligendienst an. Aktuelle Projekte stehen unter folgenden Link zur Verfügung http://europa.eu/youth/evs_database

Ansprechpartner für weitere Fragen:

Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten GmbH
Gerhard Ameiser
Tel.: 08669/86134-157 (Dienstag-Donnerstag)
Mobil: 0162-29088809
E-Mail: gerhard.ameiser@clw-traunreut.de

Ihre schriftliche Bewerbung (gerne auch per E-Mail) richten Sie bitte an:

Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten GmbH
– Bewerbungsstelle –
Bodelschwinghstr. 2
83301 Traunreut
Mail: bewerbung@clw.gmbh

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech