Bayerisches Herbstfest zum Wies’n–Start in der CLW-Südwerkstätte

Bayerisches Herbstfest zum Wies’n–Start in der CLW-Südwerkstätte

2016-09-clw-herbstfest-suedw-masskrug-schieben9.9.2016 In der Südwerkstätte wurde ein buntes Programm auf die Beine gestellt, um mit allen Mitarbeitern und Beschäftigten (Menschen mit Behinderung) gemeinsam ein bayerisches Herbstfest zu feiern.

Im Vorfeld wurden Deko-Girlanden und Plakate von den Beschäftigten selbst gestaltet und verwandelten den Vorplatz der Südwerkstätte in eine weiß-blaue Herbstfestzone. Das Outfit wurde auch noch abgestimmt, sodass die meisten Besucher in bayrischer Tracht erschienen.

Für Spannung sorgte eine originelle Herbstfest-Rallye mit Maßkrug schieben, Schubkarren fahren, Nägel einschlagen, Dosen werfen, Schokokuss werfen und Gummistiefel- Weitwurf.

Platz 1 belegte Werner Lamminger, Platz 2 ging an Michael Georg und Platz 3 an Harry Linkat.

Maxi spielte zur Mittagszeit mit seiner Diatonischen Ziach zünftig auf und sein Bruder zeigte sein Können im Schuhplatteln.

Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Zum Abschied erhielt jeder Beschäftigte ein Lebkuchenherz oder eine Herzdose als Andenken.

Fazit des Tages: So ein tolles Fest sollte nächstes Jahr wieder stattfinden!

2016-09-clw-herbstfest-suedw-erstplatzierte

Die Erstplatzierten; von links nach rechts: Harry Linkat , Werner Lamminger, Michael Georg