Samentüten für bunte Blumenwiesen aus der Südwerkstatt

Samentüten für bunte Blumenwiesen aus der Südwerkstatt

Samentüten für bunte Blumenwiesen aus der Südwerkstatt

Was für ein Augenschmaus!

Traunsteins Gärtner säen jedes Jahr bunte Blumenwiesen an. Für Hobbygärtner verkaufte die Stadt Traunstein am Lindlsonntag 10.000 Samentüten für diese bunte Pracht.

Beklebt, befüllt und verschlossen wurden die Tüten von Beschäftigten mit Behinderung, in der Südwerkstatt der Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten.

Das Traunsteiner Tagblatt berichtete über den Besuch von Traunsteins Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer in der Südwerkstatt – er ließ sich dort die Fertigung der Samentüten zeigen und besichtigte mit Geschäftsführer Dr. Jens Maceiczyk und Fachdienst-Gesamtleiterin Jessica Stahl weitere Arbeitsbereiche.

Außerdem berichtet die Bayern Welle über den Lindl-Sonntag, u. a. über den Verkauf der begehrten Samentüten.